Publikationen

Alle Publikationen des Gegen_Kultur Verlages auf einen Blick. In der linken Seitenleiste können Sie diese Inhalte auch filtern.

Versus Juni/Juli 06

Die Landesweite Agitationszeitung "Versus" die dreimonatig kostenlos erscheint. Für Portokosten von 1.45 könnt ihr euch die Zeitung bestellen (zum Weiterverteilen angeben wieviele ihr haben wollt). Außerdem gibt es für euch auch die .pdf direkt hier zum Downloaden. Themen dieser Ausgabe sind:

Die BND-NSA Affäre
Die Wanderarbeiter aus Osteuropa
Die Klassenherrschaft wird weiblicher
Ein Flüchtlingsproblem gelöst: Kosovaren zurück in den Kosovo

Beiträge gegen Staat, Nation und Kapital Band II

Aber hier Leben? Nein Danke.

In diesem zweiten Band mit Beiträgen gegen Staat, Nation und Kapital haben wir uns den Schwerpunkt Kritik antideutscher Positionen gesetzt. Wir klären, warum 'regressiver Antikapitalismus' eine schlechte Erklärung für falsche Urteile über die Nation und das Kapital ist und behandeln das Thema Israelsolidarität. Jenseits unseres Schwerpunktes gibt es Artikel zu PEGIDA und was man von Hegel zum THema Nationalismus lernen kann. Ebenfalls abgedruckt ist ein Leserbrief zum letzten Band samt unserer ausführlichen Antwort. Dieser Band II ist auch ohne seinen Vorgänger gut lesbar.

Versus Mai 2015

Ab jetzt über GEGEN_KULTUR zu beziehen

Die Landesweite Agitationszeitung "Versus" die dreimonatig kostenlos erscheint. Für Portokosten von 1.45 könnt ihr euch die Zeitung bestellen (zum Weiterverteilen angeben wieviele ihr haben wollt). Außerdem gibt es für euch auch die .pdf direkt hier zum Downloaden. Themen dieser Ausgabe sind:

Roman

Finn ist neunzehn, beliebt, verkauft Drogen und hat einen reichen Vater, der trotz ihrer Differenzen dafür sorgt, dass es ihm an nichts mangelt. Finn ist verliebt. In Alice. Alice mit den bonbonfarbenen Haaren und den schlechten Manieren. Alice, die völlig verrückt nach Mücke ist. Alice und Mücke, die sich einig sind: Der Kapitalismus gehört abgeschafft! Und weil das leichter gesagt als getan ist, versuchen sie zumindest als Störung im System aufzutreten.

GEGEN_KULTUR Sonderausgabe #3

Am 3. Oktober 2013 feierten ca. eine halbe Million StaatsbürgerInnen ein Fest zum Tag der deutschen Einheit in Stuttgart. Etwa 400 Ungeladene trafen sich auf einer der beiden
Demonstrationen gegen die Feierlichkeiten. An den beiden Tagen nach dem Fest organisierten SJD – Die Falken Stuttgart, Alerta Pforzheim, die AG Freiburg, der Gegenstandpunkt und wir eine Konferenz unter dem Titel Aber hier leben? Nein danke. Konferenz gegen Staat, Nation & Kapital. Dieser erste Band (von geplanten

GEGEN_KULTUR Sonderausgabe #2

*vergriffen* - Weil die Ausgabe nicht mehr geliefert werden kann, gibt es sie nun kostenlos als .pdf. Wir teilen viele der Inhalte nicht (mehr), wollen euch sie allerdings trotzdem zugänglich machen.

In diesem Schwerpunkt geht es uns besonders um die Frage von Kultur und Natur. Was grenzt die eine von der anderen ab und wo ist das Geschlecht zu positionieren?

Mit dem Taxi durch die extreme Mitte

Punkrocktarif

Yok - gelernter Erzieher, aber gegenwärtig mehr Musiker und Taxifahrer, durchkreuzt mit dem Taxi ganz Berlin, doch das Zentrum seiner Fahrten und auch Gescihchten sind die Stadtteile Hirn, Herz, Härte und Sehnsucht. Hier tobt das Leben, Touristen und Einheimische, Insider und Outlaws, schräge Vögel und blechernde Politiker steigen ein und aus.

Ich wollte nicht sterben, weil ich das Leben hasste, sondern weil ich es liebte und es mir nicht gab, was ich brauchte.

Geschichten und Gedichte aus dem Widerstand

Thomas Rahmann schreibt in seinem ersten Buch über die Psychiatrie und alltäglichen Wahnsinn. Er sucht nach Sollbruchstellen der Welt um sie zu zertrümmern.